eXus2020banner

Unsere Empfehlungen

Grillseminar - Beilagen vom Grill - Termin 1
TOP
Grillseminar - Beilagen vom Grill


Name des Seminar: Beilagen vom Grill

Datum und Beginn: ____03.10.2020____ von 18Uhr - ca. 22Uhr

Veranstaltungsort: 
Grillseminar - Beilagen vom Grill

Veranstaltungsort:  Schützenhalle Hüingsen, Zum Buchholz 28, 58710 Menden Parkplätze: Sind direkt vor dem Schützenheim ausreichend vorhanden.

Ziel des Seminar: Sicherer Umgang mit dem Grill und neue Sommergerichte für den Grill erleben 


Wir freuen uns auf Euch!
68,24 EUR
Grillseminar - Keramic Basic - Termin 1
TOP
Grillseminar - Keramik Basic


Name des Seminar: Keramik Basic

Datum und Beginn: 20.06.2020 von 18Uhr - ca. 22Uhr

Veranstaltungsort:
Schützenhalle Hüingsen, Zum Buchholz 28, 58710 Menden Parkplätze: Sind direkt vor dem Schützenheim ausreichend vorhanden.

Ziel des Seminar: Grundlagen des keramische Grillens erlernt auf dem eXus Kamado


Wir freuen uns auf Euch!
73,11 EUR
Grillseminar "Das Limousin Rind"
TOP
Grillseminar - Das Limousin Rind vom Hof Scheffer


Veranstaltungsort: Kartoffelhof Scheffer Provinzialstraße 86, 58708 Menden Parkplätze: sind am Hof vorhanden

Datum und Beginn: ____ von 18Uhr - ca. 22Uhr

Ziel des Seminar: Das Limousin Rind kennen und lieben lernen


Wir freuen uns auf Euch!
98,00 EUR

News 2020

 
Wir freuen uns Euch unsere neuen Kooperationspartner vorzustellen! Bleibt Neugierig und freut Euch auf die Dinge die wir zusammen planen!!! Es wird traumhaft und heiß!!!!

Information

Funktion und Wirkungsweise eines Kamado-Grills
 

Der Kamado-Grill wurde vor über 3000 Jahren aus den japanischen Reisöfen entwickelt. Mit dem Kamado-Grill ist es möglich das Grillgut schonend zu garen, heiß zu grillen oder bei beliebiger Temperatur zu räuchern. Hierbei hält die Keramik die Temperatur und Feuchtigkeit im inneren des Kamado. Die BBQ- Szene macht sich diese vielen wunderbaren Eigenschaften zu nutze um die leckersten Köstlichkeiten zuzubereiten. Die möglichst grobstückige Kohle wird in die Feuerbox eingefüllt. Hierbei sollten keine kleineren Kohlestückchen die Luftzufuhr versperren. Mit einem Anzündbrenner hat man sehr schnell die Kohle angefacht und kann den Deckel schließen. Nun öffnet man die obere und untere Luftzufuhr zunächst komplett. Ist die Kohle in dem gewünschten Temperaturbereich kann man die untere Luftzufuhr fast gänzlich schließen und passt die Temperatur mit der oberen Luftklappe an. Wir die gewünschte Temperatur nicht erreicht öffnet man die untere Luftklappe ein wenig mehr. So nähert
man sich der gewünschten Temperatur. Mit dem Deflektorstein wird verhindert das das Grillgut der direkten Hitze ausgesetzt wird. Dadurch wird das Grillgut noch schonender gegrillt und wird schön saftig.
Sollten Sie noch weitere Fragen haben scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren! Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Wir wünschen Ihnen viel spass mit unseren Produkten und immer eine hand voll Glut unter´m Rost!
Ihre Kamadoprofis